Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» wie trainiere ich richtig !!!
Sa Aug 22, 2009 1:10 pm von Gast

» Wo Find Ich wenn
Mi Jun 24, 2009 7:31 pm von Gast

» Gilde ASGARD
Di Jun 16, 2009 8:14 pm von WoTaN

» Die Dungeons
Fr Jun 12, 2009 12:00 am von WoTaN

» Was Bringen Gilden Gebaüde
Do Jun 11, 2009 11:58 pm von WoTaN

» Gildenkriege
Do Jun 11, 2009 11:56 pm von WoTaN

Statistik

Unsere Mitglieder haben insgesamt 7 Beiträge geschrieben zu 6 Themen

Wir haben 4 eingetragene Mitglieder

Der neueste Nutzer ist TamalanSaxonia.

Die aktivsten Beitragsschreiber

April 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Kalender Kalender


    Was Bringen Gilden Gebaüde

    Teilen
    avatar
    WoTaN
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 7
    Points : 101
    Anmeldedatum : 09.06.09
    Alter : 40
    Ort : Görlitz

    Was Bringen Gilden Gebaüde

    Beitrag  WoTaN am Do Jun 11, 2009 11:58 pm

    Fragen zum Thema Gilde:

    * Was bringt mir ein Ausbau des Gildengebäudes?
    pro Ausgebaute Stufe können 3 weitere Mitglieder aufgenommen werden.

    * Was bringt es einen Krieg anzuzetteln?
    Was muss man beachten?
    Die Ergebnisse müssen nicht bekannt gegeben werden.
    Es müssen aber die Namen aller Beteiligten in korrekter Schreibweise hier im Gladiatusforum angegeben werden.
    Der einzige Vorteil/Grund einen Krieg anzufangen ist somit die Bashregel außer Kraft zu setzen und der feindlichen Gilde somit das Leben schwer zu machen.
    Bis sie aufgibt, oder sich auflöst.

    Was ist die Gildenbank und was für Vorteile bringt sie in einem Krieg?
    Die Gildenbank ist die zentrale Einzahlquelle für alle Gebäude. Von
    diesen eingezahlten Gold können alle Gebäude ausgebaut werden. Im Falle
    eines Krieges sollte man aber vorsichtig sein, bei einer Niederlage
    kann eine Menge Gold "gestohlen" werden, deswegen ist ein Ausbau
    in der Bank sehr sinnvoll, denn diese schützt prozentual das Gold.

    Badehaus? sich entspannen!
    Im Badehaus hat jeder die Möglichkeit sich nach den harten Kämpfen zu
    entspannen. Zusätzlich bekommt man für jede Stunde "Entspannung" ein
    Prozentsatz an Lebenspunkte zurück.

    Was ist die Bibliothek und wofür sind Rezepte gut?
    Jede Gilde hat eine Bibliothek. In dieser können Rezepte eingelagert und
    aktiviert werden. Diese Rezepte können mit einer geringen Prozentzahl
    bei Dungeonkämpfen oder Expeditionen erbeutet werden. Hat ein Gildenmitglied solch ein
    Rezept, kann er es in der Bibliothek einlagern, indem er es auf das Regal
    zieht. Das Aktivieren von Rezepten kostet Gold und kann nur von Mitgliedern
    getätigt werden, die das Recht haben Gildengold auszugeben.
    Durch die Aktivierung bekommt jedes Gildenmitglied eine Verstärkung für
    eine bestimmte Zeit. Diese Verstärkungen zählen zusätzlich zu den normalen
    Verstärkungen durch Gegenstände. Die Anzahl der Rezepte, die man einlagern
    kann ist begrenzt und wird mit jeder Stufe des Gildengebäudes erhöht.

    * Können Rezepte wieder aus der Bibliothek genommen werden?
    Man kriegt die eingelagerten Rezepte nicht mehr aus der Bibliothek, löschen bedeutet, dass sie vollständig entfernt werden.

    Die Kriegsmeisterhalle!
    In der Kriegsmeisterhalle kann den kriegerischen Gilden der Krieg
    erklärt werden. Je weiter das Gebäude ausgebaut ist, umso mehr
    Kriegsberichte können eingesehen und verwaltet werdenund die Zeit bis zu einem neuen Krieg verringert sich

    Der gildeninterne Markt
    Endlich ist er da! Nun hat jede Gilde einen internen Markt, in dem
    Gildenmitglieder gegenseitig Items verkaufen können. Nur
    Gildenmitglieder haben Zugang zu diesem Markt!

    Was ist das Lagerhaus und was für Vorteile bringt es?
    Im Gildenlagerhaus können alle Arten von Items eingelagert
    und auch wieder entnommen werden.
    Wer Zugriff darauf hat, entscheidet der Meister oder die Admins
    Je weiter das Lagerhaus ausgebaut wird, umso mehr
    Platz hat das Lager.

    Was bitte ist Negotium X und was kann man dort tun?
    Negotium X ist eine Übungsstätte der Dungeons Bosse.
    Wenn ein Gildenmitglied ein Boss getötet hat, wird dieser automatisch
    im Negotium X festgehalten. So können andere Gildenmitglieder gegen
    diese antreten und testen, ob sie ihn auch schon mächtig sind.
    Je weiter Negotium X ausgebaut wird, umso mehr Bosse können in
    Gefangenschaft genommen werden.

    Phanteon oder auch die Göttliche Unterstützung!
    In dieser heiligen Halle leben die Götter. Jedes Gildenmitglied
    hat die Möglichkeit seine Gebete abzugeben und erhält dafür Göttliche
    Unterstützung in Form von Segen. Was genau mit diesen Segen gemacht
    werden kann, dass müsst ihr dann allein herrausfinden.

    Wofür ist die Trainingshalle gut?
    In der Trainingshalle hat jede Gilde die Möglichkeit seinen
    Gladiator vergünstigt zu trainieren. Je weiter das Gebäude ausgebaut
    ist, um so günstiger wird das Training für alle Mitglieder dieser Gilde.

    Den Arzt, den die Gladiatoren vertrauen oder einfach der: Villa Medici.
    Villa Medici ist ein gildeninterner Arzt, der zusätzliche eure Lebenspunkte heilt.
    Je weiter das Gebäude ausgebaut ist, umso mehr Ärzte
    können dort praktizieren und umso mehr Gildenmitglieder können diesen
    Dienst in Anspruch nehmen.

    * Was bedeuten die Farben im Onlinestatus der Mitglieder?
    Die Farben geben eine ungefähre Richtlinie, wann wer zuletzt etwas getan hat.
    Wie genau die Unterteilung darin ist, siehst du hier:
    Hellgrün --> unter 5 Minuten
    Dunkelgrün --> zwischen 5 und 10 Minuten
    Gelb --> zwischen 10 und 15 Minuten
    Orange --> zwischen 15 und 20 Minuten
    Rot --> ab 20 Minuten

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Apr 20, 2018 8:20 pm